Grüner Zwischenruf

Die Natur der Verbote Ob Tempolimit, Plastiktütenverbot oder „Veggie Day“, wer kennt sie nicht, die grünen Verbotsforderungen. Seit jeher schaffen es grüne PolitikerInnen mit unpopulären Forderungen ins Rampenlicht und ziehen damit oftmals den Zorn anderer Parteien und BürgerInnen auf sich. Auch der kürzlich von Renate Künast thematisierte „Veggie Day“, bei dem an einem Tag in […]

Fair Trade allein ist keine Lösung Arte hat am Dienstag, den 6. August, erstmals eine rund 80-minütige Dokumentation zu Fair Trade unter dem Titel „Der faire Handel auf dem Prüfstand“ ausgestrahlt. Darin werden die Weltläden, das bekannte Fair-Trade-Siegel und die Rainforest Alliance vor allem im Hinblick auf ihren Erfolg in der Schaffung von menschenwürdigen Arbeitsbedingungen […]

Die etablierten Überwachungsstrukturen sind nicht mit dem deutschen Grundgesetz im Hinblick auf Privatsphäre und Datenschutz vereinbar, und können nicht durch ein „Supergrundrecht auf Sicherheit“ gerechtfertigt werden. Die Lieblingsfarbe, der Kinobesuch mit der besten Freundin nächste Woche, der Name der Grundschule: Alles Informationen, die auf Nachfrage wahrscheinlich sowieso herausgegeben würden, und deren Kenntnis durch dritte nicht […]

Auf 6000qm Verkaufsfläche wird das Unternehmen eine neue Filiale eröffnen…   Bürgermeisterin Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) freut sich: Mit der irischen Billig-Modekette „Primark“ ist ein Investor an der Schadowstraße (nahe Kö-Bogen) gefunden. Auf 6000qm Verkaufsfläche wird das Unternehmen eine neue Filiale eröffnen.  „Wenn die Stadt investiert, engagieren sich auch private Investoren“, so Frau Strack-Zimmermann in der […]

Aktueller Anlass: Monsanto Protection Act. Die Ausbreitung genetisch veränderten Saatguts wird auch vor Europa nicht Halt machen, wenn jetzt nicht gehandelt wird! Während am Gründonnerstag die USA und die Welt mit der Gleichstellung der gleichgeschlechtlichen Ehe beschäftigt war, hat US-Präsident Obama den „Monsanto Protection Act“ unterschrieben, der dem Agrarunternehmen Monsanto das Recht einräumt, genetisch veränderte […]

Sinti oder Roma? Rumänen oder Bulgaren? Keine BürgerInnen zweiter Klasse! Am Freitag, 08.03.2013, wurde von den InnnenministerInnen der EU-Mitgliedsstaaten über den Status von Rumänien und Bulgarien im Schengen-Abkommen beraten. Mitglieder sind sie automatisch mit ihrem EU-Beitritt, allerdings gelten für sie nicht alle Rechte der übrigen Staaten, z. B. gibt es immer noch Grenzkontrollen. Im Zuge […]